de fr it

ErnstJenni

17.2.1927 Basel, ref., von Basel und Wenslingen. Sohn des Alfred, Bäckermeisters, und der Emilie geb. Baumann. Irma Herren. Stud. der Theologie und der semit. Sprachen in Basel und Paris. 1949-55 versch. Pfarrstellen. 1951 Dr. theol., 1954 PD an der Univ. Basel, 1955 PD in Heidelberg. 1958-97 o. Prof. für Altes Testament und semit. Sprachen in Basel. J. gehört zu den herausragenden Erforschern der althebräischen Grammatik, deren Syntax er unter Beizug moderner linguist. Methoden untersuchte. Das Schwergewicht seiner Forschungen liegt auf den Funktionen des hebräischen Verbalsystems und den Präpositionen. 1988 Mitbegründer der "Zeitschrift für Althebraistik".

Quellen und Literatur

  • Die hebräischen Präpositionen, 3 Bde., 1992-2000
  • Studien zur Sprachwelt des Alten Testaments, 2 Bde., 1997-2005
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF