de fr it

Henry-SamuelBermont

4.5.1823 Assens, 20.6.1870 Montpellier, ref., von Assens. Sohn des Charles-Henri-Victor, Schreibers am Friedensgericht und Grossrats, und der Susette geb. Ortlieb. Halbbruder des Louis-Auguste (->). Léontine-Jeanne Senaux (1910), von Bédarieux (F). B. war Ingenieur, sehr wahrscheinlich war er von Frantz Mayor de Montricher ausgebildet worden. Er arbeitete mit diesem am Bau des Durance-Kanals bei Marseille, dann an der Trockenlegung des Lago Fucino in Italien, wo er ab 1858 als dessen Nachfolger die Leitung übernahm.

Quellen und Literatur

  • Recueil de généalogies vaudoises 1, 1923, 56
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.5.1823 ✝︎ 20.6.1870