de fr it

Johann ChristophSchleicher

26.2.1770 (Jean-Charles Sawitzky) Hofgeismar (Hessen), 27.8.1834 Bex, prot., aus dt. Landen, ab 1826 von Lavey-Morcles. Sohn der Anna Marie Sawitzky und seines Adoptivvaters Carl S., Jägers. 1797 Julie Ricou, Tochter des Jean-David, Arztes. Ausbildung zum Apotheker. Ab 1790 Apotheker in Bex. S. legte in Le Bévieux (bei Bex) einen der ersten botan. Gärten des Kt. Waadt an und gründete eine Pflanzenhandlung. Als einer der Ersten setzte er Quecksilberchlorid (Sublimat) zur Konservierung getrockneter Pflanzen ein. In den öffentl. Sammlungen wurde diese Substanz bis in die 1980er Jahre verwendet.

Quellen und Literatur

  • Catalogus plantarum in Helvetia cis-et transalpina [...], [1800]
  • Archiv des Botan. Museums des Kt. Waadt, Herbar
  • V. Grummann, Biogr.-bibliogr. Hb. der Lichenologie, 1974, 45
  • J.-L. Moret, Bref aperçu de la botanique et des botanistes dans le canton de Vaud, de la fin du XVIIIe siècle à nos jours, 1998
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF