de fr it

WilliamVetter

16.1.1902 (Wilhelm) Bern, 23.12.1986 Crans-près-Céligny, ref., von Stein am Rhein. Sohn des Ferdinand (->). 1925 Geneviève Hélène Pettmann, Tochter des Georges Louis Félix. Architekturstud. in Deutschland, Frankreich und der Schweiz, 1925 Diplom an der ETH Zürich. Ab 1926 Tätigkeit im Bauunternehmen der Gebrüder Perret in Paris. 1932-37 erstellte er das Hôpital Pasteur in Colmar. 1939 Rückkehr in die Schweiz. 1942-43 Bau der Wohnsiedlung Bocksriet in Schaffhausen. 1943 vom Staatsrat des Kt. Waadt berufen für die Weiterplanung des Kantonsspitals (1945-48 mit Jean-Pierre Vouga). Ab 1950 Spezialisierung auf Spitalbauten für die Weltgesundheitsorganisation in Syrien, Jordanien, der Türkei, Vietnam, auf Borneo und Samoa. 1960-68 Leiter der Planung für das Kantonsspital Waadt.

Quellen und Literatur

  • ACV, Nachlass
  • StadtA Stein am Rhein
  • Architektenlex., 546
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 16.1.1902 ✝︎ 23.12.1986