de fr it

FelixOrelli

3.9.1754 (Hans Felix) Zürich, 8.4.1798 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Hans Ulrich, Konstaffelherrn, und der Regula von Muralt. 1780 Regula Landolt, Tochter des Hans Heinrich. 1770-79 in franz. Diensten (Regiment Lochmann), 1779 Reformationsschreiber in Zürich, 1785-90 Mitglied bzw. 1791 Schultheiss des Stadtgerichts. 1788 Schildner zum Schneggen, 1791-98 Mitglied des Kl. Rats (Konstaffelherr). 1792 Oberst der Zürcher Truppen bei der Grenzbesetzung von Basel. 1795-96 Landvogt im Thurgau. O. gehört zu den Vertretern der Fam. O., die von der unternehmer. Tätigkeit in den Staatsdienst gewechselt haben.

Quellen und Literatur

  • H. Schulthess, Die von O. von Locarno und Zürich, 1941, 194 f.
  • Schweiz. Geschlechterbuch 9, 247
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF