de fr it

HeinrichLämmlin

2.7.1902 Karlsruhe, 10.8.1969 Bern, von Schaffhausen. Sohn des Carl Georg Ludwig, Schlossers, und der Hermine geb. Pfitsch. 1940 Jenny Stephanie von Burg. Kindheit als Auslandschweizer in Karlsruhe. Während 14 Jahren Tätigkeit als Mechaniker. Stud. der Geschichte und Literatur in Deutschland (ohne Abschluss). Journalist und Reporter. Dem Sozialismus nahestehend, verliess L. 1935 Deutschland und lebte fortan als Feuilletonredaktor und freier Schriftsteller in Bern. Hier schrieb er als Arbeiterdichter Gedichte und sozialkrit. Dramen.

Quellen und Literatur

  • Dunkle Musik, 1937
  • Kleiner Kranz, 1937
  • Pflicht gegen Pflicht, 1949
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 2.7.1902 ✝︎ 10.8.1969