de fr it

GeschwisterSchmid

Fotografie des Gesangstrios, um 1945 (Privatbesitz Artur Beul) © KEYSTONE.
Fotografie des Gesangstrios, um 1945 (Privatbesitz Artur Beul) © KEYSTONE. […]

Gesangstrio aus Hägglingen, bestehend aus Klärli (1917-78), Werner (1926-2008) und Willy S. (1928-2013). Die Geschwister S. wurden 1941 mit ihrem Auftritt mit Teddy Stauffer im Film "S'Margritli und d'Soldate" schweizweit bekannt. Ab 1941 arbeiteten sie mit dem Komponisten und Pianisten Artur Beul zusammen und hatten europaweiten Erfolg mit der Mischung von volkstüml. Liedgut und varieteeartiger Bühnenpräsenz. 1954-61 waren sie als Trio Shmeed oder als Happy Yodlers auch in den USA bekannt. 1962 kehrten sie in die Schweiz zurück und lösten die Formation auf. Zu ihren bekanntesten Liedern zählen das "Margritlilied" sowie Beuls Lieder "Nach em Räge schiint d'Sunne" und "Stägeli uf, Stägeli ab".

Quellen und Literatur

  • A. Beul, Nach Regen scheint Sonne, 1994
Weblinks
Normdateien
GND