de fr it

MaxThoma

28.3.1888 Sargans, 8.7.1963 Basel, kath., von Amden. Sohn des Oscar, Hoteliers, und der Anna geb. Felder. 1914 Anna Müller, Tochter des Johann, Postverwalters. 1906-10 Maschineningenieurstud. am Eidg. Polytechnikum Zürich, 1910 Diplom, 1911 Techn. Hochschule Karlsruhe. 1912-14 Ingenieur im Gaswerk Zürich, 1914-22 Betriebsleiter bei der Catalana de Gas y Electricidad S.A. in Barcelona, 1923-53 Direktor des Gas- und Wasserwerks Basel. T. führte in der Grossregion Basel die Verbundwirtschaft in der Gasindustrie ein und beteiligte sich am Ausbau der Wasserversorgung. 1931 gehörte er zu den Gründern der Genossenschaft Usogas zur Förderung der Gasverwendung (1931-34 und 1939-43 Präs.) und 1937 der Schweiz. Teer Industrie AG in Pratteln zur Verwertung der Kokereiabfälle. Mitglied zahlreicher eidg. Kommissionen und Vereine, u.a. 1934-38 Präs. des Schweiz. Vereins von Gas- und Wasserfachmännern.

Quellen und Literatur

  • Basler Nachrichten, 30.9.1953
  • National-Ztg., 9.7.1963
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 28.3.1888 ✝︎ 8.7.1963