de fr it

Jean LouisTechtermann

22.4.1728 Freiburg, 29.3.1788 Freiburg, St. Nikolaus, kath. von Freiburg. Sohn des Beat Ludwig, Kleinrats, und der Maria Katharina Paris. Bruder des Jean Joseph Gaspard Nicolas (->) und der Marie-Bernardine (->). Nach dem Stud. am Kollegium St. Michael in Freiburg sowie in Lyon und Paris erwarb T. ein Lizenziat in kanon. Recht. 1747 wurde er vom Kl. Rat zum Chorherrn des Kollegiatstifts St. Nikolaus ernannt, das ihn nach seiner Rückkehr aus Paris 1754 aufnahm. 1759-70 wirkte T. als Pfarrer der Stadt Freiburg, 1764-70 auch als Dekan des Kapitels. 1759-88 war er zudem Generalvikar und Offizial der Diözese Lausanne. 1770 erfolgte seine Wahl zum Propst von St. Nikolaus.

Quellen und Literatur

  • HS I/4, 302; II/2, 289 f .
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ≈︎ 22.4.1728 ✝︎ 29.3.1788