de fr it

HeinrichFrey

9.10.1878 Concordia (Argentinien), 26.12.1957 Bern, christkath., von Olten. Sohn des Hermann Peter, Dr. phil., und der Ida geb. Gerny. Bruder des Julius (->). Fernande Anna Beck, von Sumiswald. Schulen in Bern, Matura 1897. Nach mehrjähriger Amerikareise, auf der F. Einblick in das amerikan. Druckereiwesen gewann, 1901 Rückkehr nach Europa und phil.-hist. Studium in Bern. Sekundarlehrer, dann Bezirkslehrer in Rheinfelden. Nach dem Tod seines Schwagers Hermann Kümmerly 1906 trat F. als Mitarbeiter in die Berner Firma Kümmerly & Frey ein. 1909 Dr. phil. (Geografie, franz. Sprache und Schweizergeschichte). 1912 übernahm F. die Leitung des Kartenverlags. Redaktor und Publizist.

Quellen und Literatur

  • H. Frey, «Heinrich Theodor F., Geograph, 1878-1957», in Verh. der Schweiz. Naturforschenden Ges. 138, 1958, 356-360
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.10.1878 ✝︎ 26.12.1957