de fr it

RudolfHostettler

8.6.1919 Zollikofen, 19.2.1981 Engelburg (Gem. Gaiserwald), ref., von Rüschegg. Sohn des Gottlieb, Magaziners, und der Anna geb. Augsburger. 1952 Mafalda Martini. Schriftsetzerlehre in Zollikofen, anschliessend Stud. an der Londoner School of Printing. 1943-80 Leiter der Entwurfsabt. der Druckerei Zollikofer in St. Gallen. Mit "Type" und "Technical Terms of the Printing Industry" (beide 1949) schuf H. zwei grundlegende typograf. Hilfsmittel. Unter seinen eigenen Arbeiten gilt die wissenschaftl. Reihe "Hubers Klassiker der Medizin und der Naturwissenschaften" (1963-79) als gestalterisch vorbildlich. H. redigierte 1952-81 die Zeitschrift "Typographische Monatsblätter" und beeinflusste die schweiz. und internat. Typografie seiner Zeit massgeblich.

Quellen und Literatur

  • KBSG, Nachlass
  • J. Hochuli, Epitaph für Rudolf H., 1983
Weblinks
Weitere Links
SIKART
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 8.6.1919 ✝︎ 19.2.1981