de fr it

NatalePugnetti

20.12.1810 Garabiolo (Lombardei), 12.6.1871 Tesserete, kath., aus Garabiolo. Sohn des Pietro und der Marta geb. Sartorio. Ledig. Aus einfachen Verhältnissen stammend, studierte P. an der Akad. von Brera in Mailand Architektur. Er nahm an Giuseppe Garibaldis Aufstandsversuch in Luino teil und musste daher im Aug. 1848 in den Kt. Tessin fliehen. Von 1849/50 bis zu seinem Tod unterrichtete er an der Zeichenschule in Tesserete, die der Architekt Luigi Canonica dank einer Zuwendung von Pietro Nobile 1844 gegründet hatte. Sie bildete Jugendliche des Val Capriasca für das Baugewerbe (u.a. Maurer, Baumeister und Dekorationsmaler) aus.

Quellen und Literatur

  • ESI 1871, 189 f.; 1944, 195
  • Gazzetta Ticinese, 14.6.1871
Weblinks
Normdateien
GND
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 20.12.1810 ✝︎ 12.6.1871