de fr it

JakobRuef

13.12.1858 Trüllikon, 29.6.1915 Lenk im Simmental, ref., von Trüllikon und Bern. Sohn des Jakob und der Katharina geb. Studer. 1882 Maria Karolina Boss, Tochter des Johannes. R. wuchs auf einem Bauernhof in Trüllikon auf und machte eine Lehre als Kupferschmied. 1881 eröffnete er in Bern eine Schmiede und fertigte v.a. Kupferkessel für Käsereien an. Ab den 1890er Jahren stellte er Zentralheizungen her und gründete 1898 am Stadtrand von Bern beim alten Bahnhof Ostermundigen die Zentralheizungsfabrik, später Zent AG. Die Firma beschäftigte 1911 284 Arbeiter und gehörte im 20. Jh. zu den grössten Fabriken der Stadt Bern (1929 411; 1947 334; 1974 330). Sie eröffnete Filialen in Mailand, Nizza und Paris. Die Zent AG ging 1974 Konkurs.

Quellen und Literatur

  • Bern - die Gesch. der Stadt im 19. und 20. Jh., hg. von R. Barth et al., 2003, 71 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 13.12.1858 ✝︎ 29.6.1915