de fr it

GottliebThormann

30.4.1754 Bern, 8.10.1831 Bern, reformiert, von Bern. Sohn des Hieronymus, Offiziers in holländischen Diensten, und der Katharina Wyss. Bruder des Friedrich (->). 1782 Katharina Elisabeth von Graffenried, Tochter des Emanuel, Herrn von Worb und Landvogts. Ab 1785 Berner Grossrat, 1795-1798 Ratschreiber. Als Anhänger der Föderalisten 1802 Staatssekretär der Helvetischen Republik unter Landammann Alois Reding, 1803-1816 Staatsschreiber des Kantons Bern, 1816-1821 Oberamtmann von Wangen, 1823-1831 Kleinrat.

Quellen und Literatur

  • von Rodt, Genealogien 5, 253
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Hans Braun: "Thormann, Gottlieb", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 14.05.2012. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/048541/2012-05-14/, konsultiert am 28.05.2022.