de fr it

Enrique C.Rebsamen

8.2.1857 (Konrad Heinrich) Kreuzlingen, 8.4.1904 Jalapa (Mexiko), ref., von Turbenthal. Sohn des Johann Ulrich (->). Luz Castañeda. 1874-76 Seminar Kreuzlingen. 1876-77 Philologiestud. in Lausanne und Zürich, 1877 Sekundarlehrerpatent. 1877-82 Lehrer und Leiter eines privaten Progymnasiums in Lichtenfels (Oberfranken). 1883 Auswanderung nach Mexiko. 1886-1901 Direktor des Lehrerseminars von Jalapa, ab 1901 Generaldirektor der Lehrerbildung in Mexiko-Stadt. 1889 Gründer der Zeitschrift "México intelectual" und Verfasser von jahrzehntelang benutzten Unterrichtswerken, u.a. 1890 einer Methodik des Geschichtsunterrichts oder 1899 einer Lesefibel. R. begründete die geregelte Lehrerausbildung in Mexiko und förderte das dortige Volksschulwesen.

Quellen und Literatur

  • StATG, Bestand R. von Turbenthal
  • E. Zollinger, Heinrich R., 1929
  • Thurgauer Ztg., 4.11.1958
  • R. Garcia Ruiz, «Enrique C. R.», in Jahresh. der Altgymnastika und der Ehemaligen des Seminars Kreuzlingen, 1970, (Sonderh.)
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF