de fr it

Clos du Doubs

Politische Gemeinde JU, Bezirk Pruntrut, 2009 aus der Fusion von Epauvillers, Epiquerez, Montenol, Montmelon, Ocourt, Saint-Ursanne und Seleute hervorgegangen. Der Gemeindename wurde vom Namen der Region Clos du Doubs abgeleitet, die zur Grundherrschaft der Probstei Saint-Ursanne gehörte. Gemischte Gemeinde. 2010 1261 Einwohner.

Clos du Doubs: Situationskarte 2020 (Geodaten: Bundesamt für Statistik, Swisstopo, OpenStreetMap) © 2020 HLS.
Clos du Doubs: Situationskarte 2020 (Geodaten: Bundesamt für Statistik, Swisstopo, OpenStreetMap) © 2020 HLS.
Weblinks
Normdateien
GND

Zitiervorschlag

"Clos du Doubs", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 18.05.2020, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/049430/2020-05-18/, konsultiert am 05.12.2020.