de fr it

PhilippSchumacher

28.4.1934 Trimbach, 24.5.2006 Granada, kath., von Sins. Sohn des Philipp, Konditors, und der Alice geb. Schlosser. 1962 Beatrice Ritter, Tochter des Max Johann. Schulen in Trimbach, Olten und Solothurn, 1960 lic. iur. der Univ. Zürich, 1965 solothurn. Fürsprech und Notar. 1962 Gerichtsschreiber am Obergericht in Solothurn. 1964 jurist. Sekretär, 1969 Bauverwalter, 1973 FDP-Stadtrat und Baudirektor der Stadt Olten, 1984-97 Stadtpräsident. 1985-93 solothurn. Kantonsrat. Im Zentrum von S.s Wirken standen die Stadt-, Verkehrs- und Regionalplanung, das Standortmarketing (1984 Zonenplan, Baulanderschliessung, Ansiedlung von Gewerbe) sowie die Realisierung wichtiger öffentl. Bauprojekte (1979 Stadthalle, 1997 Kulturzentrum Schützenmatt).

Quellen und Literatur

  • StadtA Olten
  • Olten 1798-1991, 1991
  • Oltner Tbl., 30.5.2006
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF