de fr it

LudwigSegesser von Brunegg

17.1.1879 Luzern, 12.1.1942 Luzern, kath., von Luzern. Sohn des Ludwig Karl, Zivilingenieurs, und der Aloisia geb. Siegwart. Enkel des Philipp Anton (->), Cousin von Agnes (->) und Anna (->). Gabriela Josefa Rosalia Pfyffer von Altishofen, Tochter des Franz Jakob Josef. Rechtsstud., 1904 Promotion, 1912 Habilitation an der Univ. Bern, Anwaltsexamen. Rechtsanwalt, Richter am Kreis-, 1912 am Bezirks-, 1914 am Amts- und 1920 am Obergericht Luzern. 1913-20 PD für dt. Strafrecht an der Univ. Bern, 1919 nebenamtl. und 1920-42 hauptamtl. Richter am Eidg. Versicherungsgericht (1926-27 und 1934-35 Vizepräs., 1928-29 und 1936-37 Präs.). 1919 Mitglied des Bankrats der Luzerner Kantonalbank.

Quellen und Literatur

  • Neue Schweizer Biogr., 1938, 489
  • Biogr. Lex. verstorbener Schweizer 3, 1950, 438
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Duss, Vanessa: "Segesser von Brunegg, Ludwig", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 21.11.2011. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/049521/2011-11-21/, konsultiert am 15.06.2021.