de fr it

Terre di Pedemonte

Politische Gemeinde des Kantons Tessin, Bezirk Locarno, 2013 durch die Fusion von Cavigliano, Tegna und Verscio entstanden. Sitz der Gemeindebhörden ist Tegna. Nachdem ein erstes Fusionsprojekt zu einer Gemeinde Pedemonte 2002 in der Volksabstimmung noch am Nein von Tegna gescheitert war, wurde die Fusion 2011 auch in Tegna – allerdings knapp – angenommen. 2012 beschloss der Grosse Rat, den ursprünglichen Namen der neuen Gemeinde von Tre Terre in Terre di Pedemonte zu ändern. 2013 2592 Einwohner; 2020 2596.

Terre di Pedemonte: Situationskarte 2023 (Geodaten: Bundesamt für Statistik, Swisstopo, OpenStreetMap) © 2023 HLS.
Terre di Pedemonte: Situationskarte 2023 (Geodaten: Bundesamt für Statistik, Swisstopo, OpenStreetMap) © 2023 HLS.
Weblinks
Normdateien
GND

Zitiervorschlag

HLS DHS DSS: "Terre di Pedemonte", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 08.01.2024, übersetzt aus dem Italienischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/049774/2024-01-08/, konsultiert am 13.07.2024.