de fr it

Mont-Vully

Politische Gemeinde FR, Seebezirk, 2016 durch Zusammenschluss von Bas-Vully und Haut-Vully entstanden. 2016 3556 Einwohner.

Mont-Vully: Situationskarte 2018 (Geodaten: Bundesamt für Statistik, Swisstopo, OpenStreetMap) © 2019 HLS. 
Mont-Vully: Situationskarte 2018 (Geodaten: Bundesamt für Statistik, Swisstopo, OpenStreetMap) © 2019 HLS. 

Zitiervorschlag

"Mont-Vully", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 03.04.2019, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/050183/2019-04-03/, konsultiert am 22.01.2021.