de fr it

Val MüstairGemeinde

Politische Gemeinde des Kantons Graubünden, Bezirk Inn, 2009 durch die Fusion von Fuldera, , Müstair, Santa Maria Val Müstair, Tschierv und Valchava entstanden. 2010 1592 Einwohner.

Zitiervorschlag

"Val Müstair (Gemeinde)", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 22.09.2016, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/050192/2016-09-22/, konsultiert am 19.01.2022.