de fr it

"Sie war die erste …": Pionierinnen der Schweizer Politik

13.06.2019
24 neue Artikel zur Frauen- und Gendergeschichte

Auch das HLS hat in Sachen Gleichstellung Nachholbedarf und wird deshalb in mehreren Etappen nicht nur neue Frauenbiografien publizieren, sondern die frauen- und genderspezifische Perspektive in Sach- und Familienartikeln ganz grundsätzlich stärken. Den Anfang machen wir mit Biografien zu Pionierinnen der Schweizer Politik, die häufig als erste Frauen überhaupt in einem Kanton ein Regierungs- oder Nationalratsmandat bekleideten, ergänzt um Artikel zu Ereignissen wie dem Frauenstreik 1991 und zu Organisationen, zu denen sich die Frauen während ihres langen Kampfes um politische Rechte und gesellschaftliche Gleichstellung zusammenschlossen.

Die neuen Artikel

Frauenstreik (1991)von Brigitte Studer
Ida-Somazzi-Preisvon Alessandra Widmer
Schweizerisches Konsumentenforum (KF)von Anina Eigenmann
Schweizerischer Verband der Akademikerinnen (SVA)von Alessandra Widmer
Schweizerischer Verband für das Frauenstimmrecht (SVF)von Zoé Kergomard
  
Roselyne Crausazvon Zoé Kergomard
Heidi Deneysvon Andrea Pilotti
Marianne Dürst Benedettivon Alessandra Widmer
Cornelia Füegvon Fabienne Amlinger
Lisbeth Gabrielvon Alessandra Widmer
Gabi Hubervon Alessandra Widmer
Yvette Jaggivon Thierry Rossier
Beatrice Jann-Odermattvon Alessandra Widmer
Marianne Kleiner-Schläpfervon Alessandra Widmer
Maria Küchler-Fluryvon Alessandra Widmer
Ruth Mascarinvon Alessandra Widmer
Brigitte Mürner-Gillivon Alessandra Widmer
Gabrielle Nanchenvon Thierry Rossier
Leni Robertvon Fabienne Amlinger
Hanna Sahlfeld-Singervon Fabienne Amlinger
Vreni Schawalder-Lindervon Alessandra Widmer
Alice Scherrer-Baumannvon Alessandra Widmer
Elsbeth Schneider-Kenelvon Alessandra Widmer
Margrit Weber-Röllinvon Alessandra Widmer
Gruppenbild aller Nationalrätinnen vom 23. Juli 1972 (KEYSTONE, Bild 109696601).
Gruppenbild aller Nationalrätinnen vom 23. Juli 1972 (KEYSTONE, Bild 109696601).